„Rechtskunde“-Unterricht für Flüchtlinge

Frau Christa Niehaus aus dem Koordinationsteam hat einen „Rechtskunde“-Unterricht für Flüchtlinge organisiert. Er wird veranstaltet von Referenten vom Landgericht München, welche selbst Richter sind. Er beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Grundrechte,
  • Zivilrecht,
  • Strafrecht
  • Familienrecht

In Inning wird dieser Kurs nun im Oktober an vier aufeinanderfolgenden Mittwochen in verschiedenen Sprachen abgehalten. Am 4. Oktober fand die Schulung auf Englisch statt, und es nahmen gut 20 interessierte Flüchtlinge an dem abwechslungsreich gestalteten und sehr informativen Abend über das deutsche Rechtssystem teil.

Anja Wagatha