Paten

Manuela

Manuela Englberger

Sabina

Sabina Eisenmann

Die Paten nehmen eine bedeutende Stellung innerhalb des Helferkreises ein. Zuständig für die Patenschaften aus dem Kreis unseres Koordinationsteams sind Gabriele Kaller, Sabina Eisenmann und Manuela Englberger.

Unser Patensystem ist wie folgt aufgebaut: Es gibt Paten für Familien und Paten für alleinstehende Frauen und Männer. Die Paten werden eng vernetzt mit den Teams Sprache, Recht & Arbeit und Freizeit und erfahren so Unterstützung bei der Bewältigung der vielfältigen Aufgaben. In den wöchentlichen Treffen am Mittwoch wird hierfür die Grundlage gelegt.

Aufgabenbereiche der Paten:

  • Ansprechpartner für einzelne Asylbewerber und somit praktische Unterstützung bei der Lebensbewältigung (Wie kaufe ich kostengünstig ein? Wie melde ich mein Kind im Kindergarten an? Wie nutze ich die öffentlichen Verkehrsmittel? etc.)
  • Begleitung zu Arztbesuchen, Behördengängen etc.
  • Hilfe bei der Beschaffung von Haushaltsgegenständen, Kleidung etc.
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Job oder geeigneten Freizeitangeboten
Gabi

Gabi Kaller

Grundsätzliches zu den Paten können Sie hier bei  „Patenschaften“ nachlesen.

Die Paten treffen sich mit den Betreuern des Koordinationsteams jeden Mittwoch um 19.00 Uhr im Sozialcontainer zum Informationsaustausch.

Wenn Sie Lust haben, das Team Paten zu unterstützen, schreiben Sie uns bitte eine Email (Kontaktformular „Paten“) Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!